unitymedia – KINO AUF ABRUF

01. März 2011 // in der Kategorie Hardware // 2 Kommentare

Der Name ist Programm und so dachte ich mir, dass ich am Sonntag meinen noch vorhanden Gutschein für einen Freifilm einlösen wollte. Nachdem man aus dem sich wochenweise wechselnden Programm einen Film ausgesucht hat, kann man diesen wahlweise online, telefonisch oder per SMS (Freischaltung vorrausgesetzt) bestellen.
Ich habe mich für „Wall Street 2 – Geld schläft nicht“ entschieden. Da der Gutschein bis zum 02.03.2011 eingelöst werden musste und die anderen Filme mir nicht so zusagten bzw. ich schon kannte, fiel die Wahl recht einfach.
Gebucht habe ich also gegen 20:15 Uhr online, die nächste Vorstellung sollte 21:00 Uhr starten. Kundennummer und Kino-PIN, die mit dem unitymedia Begrüßungsbrief kamen, eingegeben und bestellt. Um 21:00 Uhr soll ich den Kanal Kino 01 einschalten, dann kann es losgehen, eine e-Mail Bestätigung habe ich auch noch angefordert und erhalten.
Nach einer dreiviertel Stunde haben wir es uns dann bequem gemacht und besagten Sender eingeschaltet. Wie im Kino kamen erstmal ein paar Trailer zukünftiger, bei KINO AUF ABRUF erscheinender Filme.
21:00 Uhr ging es los, das Warner Bros. Logo flimmerte über den Bildschirm und dann… Nichts.
Der Bildschirm wurde schwarz und eine Info-Meldung wurde von meinen HD-Receiver eingeblendet: SmartCard ist nicht freigeschaltet.

Toll. Alles um- und zurückschalten brachte nichts… meine Smartcard blieb nicht freigeschaltet. Also die Service-Nummer rausgesucht und bei der kostenpflichtigen (14ct/Min) Hotline, bei der man auch die Filme bestellen kann, angerufen. Nach über 10 Minuten in der Warteschleife habe ich dann doch entnervt aufgelegt. Also umgeschaltet und was anderes geschaut.

Der Film hätte 4,- EUR gekostet, zuzüglich zu den Telefonkosten von über 1,40 EUR für die sinnlose Warterei in der endlosen Hotline-Warteschlange ein teures Vergnügen für nichts. Und Zeit habe ich dadurch auch verloren…

Gestern habe ich dann noch eine Kundenmeldung bei unitymedia online ausgefüllt und warte seitdem auf eine Antwort…

KINO AUF ABRUF sieht bei mir anders aus!

UPDATE: Social Media sei Dank. Über twitter hat mich unitymedia bereits angeschrieben. Innerhalb von 2h ist der Fall erledigt und ich bekomme von unitymedia den Betrag gutgeschrieben. Außerdem stellen Sie mir einen weiteren Gratisfilm zur Verfügung. Klasse!

Grund für den Fehler war wohl eine Störung Sonntag abend bei unitymedia.

Zu hinterfragen ist jedoch, wie schnell unitymedia über den Kommunikationskanal twitter reagiert, meine Kontaktanfrage über das unitymedia-Portal allerdings nach ca. 30h noch nicht beantwortet wurde.

Trackbacks
Kommentare
  • Kliesch sagt:

    Hallo ,bin Kunde bei Unimedia. Habe am heutigen Samstag 11.02.2012 um 16.00 Uhr den Film cars 2 bestellt, lt. Internet war es die Nummer 576. Habe dann telefonisch bestellt. Im Fernseherkam aber nichts. Bin mit meinen 2 Enkelkindern total enttäuscht. Warum ist imInternet eine andere Nummer wie im Fernseher. Unmöglich!!!. Kundennummer 1068046011.

    Abgebucht wird immer, nichts kommt.

  • Matze sagt:

    Hallo,
    warum wenden Sie sich nicht an den unitymedia Support?

Hinterlasse einen Kommentar