Letterbox Plug-In nach Mac OS X 10.6.7 Update wieder deaktiviert

21. März 2011 // in der Kategorie Apple, How To's & Tutorials, Software & Apps // Ein Kommentar

Heute ist das vermutlich letzte OS X Update für Snow Leopard (10.6.7) herausgekommen. Nach der Installation tut sich ein allzu häufiges Problem auf, wenn man Apple Mail mit dem Letterbox Plug-In verwendet:

Dieses Problem kann man relativ schnell beheben. Holger Krupp hat hierzu ein kleines How-To geschrieben, wie man das und auch andere deaktivierte Mail Plug-In’s wieder ans laufen kriegt.

Hier die Kurzfassung:
1. Mail komplett schließen und dann den Ordner „Username/Library/Mail/Bundles(Deaktiviert)/Letterbox.mailbundle/Contents“ öffnen

2. Öffnen der Datei Info.plist

3. Hinzufügen folgender Zeilen unter „SupportedPluginCompatibilityUUIDs“:

<string>9049EF7D-5873-4F54-A447-51D722009310</string>
<string>1C58722D-AFBD-464E-81BB-0E05C108BE06</string>

4. Verschiebe den Ordner „Letterbox.mailbundle“ in den Ordner „Username/Library/Mail/Bundles„.

5. Mail neu starten, das Plug-In sollte sofort aktiv sein.

UPDATE: Für Letterbox unter Mac OS X 10.6.7 gibts ein Update bei harnly.net.

Trackbacks
Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar