VANGUARD startet deutschlandweite Schatzsuche

23. November 2012 // in der Kategorie Web // 5 Kommentare

Die bei Fotografen bekannte Firma VANGUARD, die hochwertiges Foto-/Video Equipment im Bereich Outdoor Fotografie (Stative, Taschen, Cases) herstellt, startet in der nächsten Woche eine deutschlandweite Schatzsuche.

Es werden verschieden Schätze (=VANGUARD Produkte) an geheimen Orten platziert und mithilfe von Hinweisen, die auf der VANGUARD Facebook-Seite gestreut werden zum Ziel geführt. Los geht die Schatzsuche am 26. November und läuft die ganze Woche. Also schaut regelmäßig auf die Facebook-Seite oder auch auf das Twitter-Profil von VANGUARD.

Ich bin positiv überrascht von den Produkten, den ich muss zugeben, dass ich diese Firma nicht so sehr auf dem Schirm hatte. Zur Photokina 2012 hatte ich aber dann das Vergnügen am Stand von VANGUARD, mich vom Gegenteil zu überzeugen.

Trackbacks
Kommentare
  • Heike sagt:

    Weißt du was ich an dieser Aktion wirklich merkwürdig finde? Dass Vanguard die Blogger, die bereitwillig gratis Werbung für sie machen, im völlig Unklaren lässt was die Details zu der Aktion angeht. Es gibt keine Infos was genau es zu gewinnen gibt, wie und für wen. Ich habe diese Anfrage auch bekommen… Liebe Grüße…

  • Matze sagt:

    Ja, mittlerweile kommt mir das ganze auch etwas komisch vor. Anhand der Kommentare auf der Vanguard Facebook-Seite merkt man auch, dass die meisten keinen Schimmer haben, wie das ganze abläuft. Vor allem die Informationen, die seit Montag veröffentlicht wurden, sind auch eher dürftig.
    Was es zu gewinnen gibt, ist aber seit Dienstag bekannt, den Vanguard GH-100 Kugelkopf.

  • Sebastian sagt:

    Ich selbst habe mir mal das Alta Pro gekauft, war auch ziemlich zufrieden damit – bis ich es mir mit Fotos am Strand kaputt gemacht habe 🙁 Hat denn mal jemand bei dieser Schatzsuche mitgemacht? Mich jedenfalls lockt ein Kugelkopf nicht hinterm Ofen hervor.

  • Matze sagt:

    Hi Sebastian,
    da ich an besagten Tag frei hatte und ich auf der VANGUARD Facebook Seite einen entscheidenden Tipp bekam, konnte ich mir einen Kugelkopf in Düsseldorf entgegennehmen. Aufgrund von Umständen werde ich Ihn aber demnächst im Blog verlosen. Mag sein, dass ein Kugelkopf nicht jeden hinter den Ofen hervorlockt, aber zu verachten ist ein solches Produkt nicht, erst recht nicht, wenn die Qualität stimmt.

Hinterlasse einen Kommentar