00:24:10

17. September 2007 // in der Kategorie Allgemein // Ein Kommentar

koelauf07.jpg Ich gebe es ja zu, 24:10 ist keine wirklich beeindruckende Zeit für einen 4 km Lauf, eigentlich erbärmlich, aber ich bin trotzdem stolz drauf, bei ungemütlichen Wetter, ohne eine Trainingsminute und mit vorangeschrittenen grippalen Infekt am diesjährigen, mittlerweile 20. Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf mitgemacht zu haben.

Dennoch bin ich nur knappe 8 Minuten hinter Sven gelandet, was mir genügend Auftrieb für das nächste Jahr gibt. Man stelle sich vor, welche Platzierung ich erst inne gehabt hätte, wäre ich mental und physisch topfit gewesen.

Meine Urkunde wird daher einen Ehrenplatz in meiner noch jungen Karriere als Läufer einnehmen. Eines Tages wird man zurückblicken und sich sagen“… damals, ja damals fing alles an…“

Platzierung Kö-Lauf 2007

Trackbacks
  • matze-man.de sagt:

    er läuft wieder…

    Wie bereits im letzten Jahr werde ich am Sonntag beim “Stadtwerke Düsseldorf Kö-Lauf” mitwirken. Seit Mai bin ich in Vorbereitung und bereits angemeldet, wie die Starterliste nebenan beweist.
    Ausgestattet mit neuem Equipment, meinem Reebo…

Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar